IScareer - der Karriere-Workshop

  • IScareer – der Karriere-Workshop des Living Lab BPMIScareer – der Karriere-Workshop des Living Lab BPM bringt Studierende und Unternehmensvertreter an der Schnittstelle von Unternehmertum, Geschäftsprozessen und IT zusammen. Dieser spannende und immer wichtigere Bereich bietet viele interessante Möglichkeiten zur Entwicklung für Wirtschaftsinformatiker, Informatiker und Kaufleute mit IT-Bezug. Durch die bestehende Vielfalt möglicher Berufsbilder fällt es Studierenden oftmals schwer, einen Plan für die eigene Karriere zu entwickeln. Bisher fehlte es an Anleitung und Unterstützung bei der Selbstreflektion der eigenen Ziele sowie an „handfester“ Information über den Arbeitsmarkt. Mit IScareer schließt der Living Lab BPM e.V. diese Lücke. Die Veranstaltungen werden dabei in Kooperation mit dem Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück organisiert und durchgeführt.

  • ISCareer am 3.7.2014

    Zweimal im Jahr veranstaltet der Living Lab BPM e.V. in Zusammenarbeit mit MLP ISCareer. So können sich Studenten auf alles nach dem Studium bereits gezielt während des Studium vorbereiten. Auch dieses mal wieder ein voller Erfolg. Herr Lamkemeyer hat sich in lockerer Atmosphäre detailliert allen Fragen der Teilnehmer gewidmet. 

    Karriereplanung beginnt... JETZT!

    Die regelmäßige Veranstaltung des Living Labs "ISCareer", in der es Studenten ermöglich wird, den Grundstein für eine erfolgreiche Karriereplanung zu legen, fand erneut am 5.12.2013 statt. Innerhalb weniger Tage nach Bekanntgabe des Termins waren bereits alle Plätze vergeben und erneut nahmen die teilnehmenden Studenten wertvolle Tipps und Hinweise, an die sie vorher "nie gedacht hätten" mit. Dank gilt dabei vor allem Herrn Lamkemeyer, der sich mit vollem Engagement den oftmals kritischen Fragen der Studenten gestellt hat.

     

     

    6. Juni 2013 - Thomas Lamkemeyer, MLP Osnabrück IV

    Durch die wachsende Prominenz und der steigenden Beliebtheit wurde der erste IScareer Workshop im Jahr 2013 erneut ein voller Erfolg. Die Kapazitäten müssen mittlerweile vergrößert werden, um allen Studenten genüge zu leisten. Umso mehr freut es uns, dass mittlerweile Herr Lamkemeyer als stabile Basis dieses einmaligen Workshops gilt. Auch bei diesem Workshop gab es wieder viel positive Resonanz von den Studenten.

    1. und 2. November 2012 - Thomas Lamkemeyer, MLP Osnabrück IV sowie Frau Jakob, dieTEXTwerkstatt

    Wie gelingt der Einstieg in den Beruf nach dem Studium oder der Promotion? Mittelstand oder Konzern – wo sind die Karrieremöglichkeiten besser? Und wie kann ich professionelle Bewerbungsunterlagen mit Word erstellen?

    Diese und weitere Fragen waren Gegenstand des Karriereworkshop IScareer Plus am 1. und 2. November 2012. Den Auftakt gestaltete Herr Lamkemeyer (MLP Osnabrück) mit einem Seminarteil ab Donnerstagabend. Hier standen Fragen der Karriereplanung, dem Bewerbungsablauf und zum Gehalt im Mittelpunkt. Das anschließende Abendbüffet, gestiftet von gestiftet von der MLP Geschäftsstelle Osnabrück, gab noch Gelegenheit zum weiteren Austausch mit dem Referenten und der Teilnehmer untereinander. „Der Seminarteil hat mir geholfen die Angst vor der Bewerbung zu nehmen“, resümierte ein Teilnehmer. Am nächsten Morgen folgte als Plus zum ersten Mal eine Schreibwerkstatt mit einer professionellen Trainerin. Frau Jakob (dieTEXTwerkstatt) führte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen mit Microsoft Word ein. Durch die Verknüpfung zwischen Seminarteil und Schreibwerkstatt konnten die am Vorabend erworbenen Kenntnisse direkt praktisch umgesetzt werden.

    Am Ende des Workshops fasste eine Teilnehmerin den Erfolg der, vom Living Lab BPM e.V. zusammen mit dem Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik organisierten, Veranstaltung zusammen: „Dank IScareer Plus kenne ich jetzt typische Bewerbungsabläufe, weiß wie ich mich intelligent bewerben kann und habe professionelle Unterlagen zur Verfügung.“ 

    7. Juni 2012 – Thomas Lamkemeyer, MLP Osnabrück IV

    Aufgrund des Erfolgs des ersten Workshops wurde am 7. Juni 2012 erneut der Karriere-Workshop von Herrn Thomas Lamkemeyer (MLP Finanzdienstleistungen AG, Geschäftsstelle Osnabrück IV) durchgeführt. Auch dieses Mal waren die Teilnehmer begeistert.

    18. Januar 2012 – Thomas Lamkemeyer, MLP Osnabrück IV

    Am 18. Januar 2012 leitete Herr Thomas Lamkemeyer (MLP Finanzdienstleistungen AG, Geschäftsstelle Osnabrück IV) einen intensiven Karriere-Workshop. Dieser 3-stündige Workshop ging gezielt und exklusiv auf Fragestellungen von Studierenden und Promovierenden in der Wirtschaftsinformatik ein. Die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten interaktiv Antworten auf zentrale Fragen der Karriereplanung, wie: Mittelstand oder Konzern? Eigeninitiative—der einzige Erfolgsfaktor? Wie das Gehalt verhandeln? Was ist überhaupt eine erfolgreiche Bewerbung? Und wie führe ich meine eigenen Bewerbungen zum Erfolg?

    Im Anschluss an den Workshop konnte der Austausch über diese und andere Karrierefragestellungen im Living Lab fortgesetzt werden. Beim von MLP Geschäftsstelle gestifteten Abendbüffet klang der gelungene Workshop aus. Bilder der Veranstaltung finden Sie auf der Facebook-Seite des IMWI.

    30. November 2011 – Erik Mohr, Atos

    Am 30. November referierte Herr Erik Mohr (Vice President Global Competence Center Consolidation & Harmonization, Atos) bei IScareer. Atos ist eine der international führenden Technologieberatungen mit über 78.000 Mitarbeitern weltweit. In Deutschland hatte Atos 2010 die Sparte IT Solutions and Services der Siemens AG übernommen. Herr Mohr gab interessierten Studierenden, Doktoranden und Absolventen einen direkten Einblick in die Herausforderungen und Chancen für eine Karriere bei Atos geben.